Herzlich Willkommen - Welcome - Bienvenue - Bienvenidos - Haere Mai

Die Geschichte der Minigolfanlage Netphen

1974 war in Netphen der Freizeitpark in Planung. Klaus und Irmgard Zamponi hatten die Idee eine Minigolfanlage zu bauen, es bot sich an diese in den Freizeitpark zu integrieren.

Im Frühjahr 1976 konnte der Bau der Minigolfanlage starten. Die Anlage wurde komplett in Eigenleistung gebaut.

Am 07. Mai 1977 um 11 Uhr wurde die Anlage feierlich eröffnet.

Die rund 2500 qm große Spielfläche mit 18 Hindernissen bildet das Bindeglied zwischen dem Sportpark Siegerland und der Freizeitpark Obernautal GmbH (Freizeitbad).

Seit dem 01. Januar 2008 hat Gaby Wunderlich die Minigolfanlage gepachtet.